Wie formatiere ich eine SD-Karte auf dem Samsung Galaxy S8?

Sie haben gerade eine neue SD-Karte für Ihr Samsung Galaxy S8 gekauft oder Sie haben eine microSD-Karte wiederhergestellt, die bereits benutzt wurde. Sie werden sich fragen, ob es notwendig ist, diese microSD-Speicherkarte zu formatieren. In diesem Artikel werden wir Ihnen sagen, ob Sie eine neue Speicherkarte formatieren müssen. Anschließend wird erläutert, wie Sie die Dateien auf einer alten microSD-Speicherkarte durchsuchen und so die Informationen vor der Formatierung speichern können. Schließlich werden wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihre microSD-Karte von Ihrem Samsung Galaxy S8 formatieren können.

Muss ich eine neue SD-Karte formatieren?

Wenn Ihre neue microSD-Speicherkarte neu ist, haben Sie kein Interesse daran, sie vor der Verwendung zu formatieren. Das Formatieren einer Speicherkarte bedeutet, dass Sie sie zurücksetzen und alle Daten löschen. Da eine neue SD-Karte keine Informationen enthält, muss sie auch nicht formatiert werden. Wenn Sie nicht wissen, welche SD-Karte Sie für Ihr Samsung Galaxy S8 wählen sollen, lesen Sie unseren Artikel.

Lesen einer SD-Karte mit Ihrem Computer

Sie müssen eine SD-Karte mit einem Micro-SD-Speicherkartenadapter in Ihren Computer einlegen, um sie lesen zu können. Öffnen Sie dann den Explorer und öffnen Sie Ihre SD-Karte. Sie können den Inhalt der Karte sehen und so eine Sicherungskopie der Dateien in Ihrem Computer erstellen, bevor Sie sie formatieren.

Sie können auch einen USB-Stick verwenden, wenn in Ihrem Computer kein SD-Laufwerk vorhanden ist. Sie müssen nur die Micro-SD-Speicherkarte in den USB-Stick stecken und dann den Stick in Ihren Computer stecken.

Warum müssen Sie manchmal eine microSD-Speicherkarte formatieren?
Es ist nicht unbedingt notwendig, eine SD-Karte zu formatieren. Es wird interessant sein, sie zu formatieren, wenn Sie sie nicht auf Ihrem Samsung Galaxy S8 lesen können. Aber auch, wenn sie alte Dateien enthält, die Sie nicht mehr benötigen.

Wie kann man eine SD-Speicherkarte auf dem Samsung Galaxy S8 formatieren?

Um die Daten auf Ihrer SD-Karte zu löschen und somit Ihre Speicherkarte zurückzusetzen, könnte nichts einfacher sein. Lesen Sie die folgenden Schritte:

Gehen Sie in das Einstellungsmenü Ihres Samsung Galaxy S8
Gehen Sie auf die Registerkarte Allgemein OU Gerätewartung
Und dann wählen Sie Lagerhaltung
Und dann wählen Sie SD-Karte
Und dann im Menü oben rechts, wählen Sie Speichereinstellungen
Klicken Sie abschließend auf SD-Karte
Und im letzten Schritt wählen Sie Formatieren

Sie hätten also alle auf der Karte vorhandenen Informationen löschen müssen.

SD-Karte über den Computer formatieren

Sie können die SD-Karte Ihres Samsung Galaxy S8 auch sofort mit einem Computer formatieren. Schließen Sie es einfach an Ihren Computer an und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Symbol, welches Ihre SD-Karte darstellt. Sie müssen auf die Formatierungsgröße FAT 32 , NTFS oder exFAT klicken.